Hochzeitspapeterie

"It Don´t mean a thing, if you ain´t got that swing!" (Duke Ellington)

Zu dem Hochzeitsthema der "20er Jahre", kreierte ich für das Brautpaar eine Atmosphäre des Aufbruchs in ein neues Zeitalter,
der alten Theaterkarten, der Perlenketten, der Stirnbänder und der Schiebermützen, ein Corporate Design welches die Gäste einläd,
dass Zeitalter der Lichtspielhäuser, der Stummfilme und der glänzenden und prachtvollen Partys noch einmal aufleben zu lassen.

Ich würde mich sehr freuen, gemeinsam mit Euch einen einzigartigen Tag zu gestalten,
Eurer Hochzeit ein ganz eigenes Gesicht zugeben, Eure Vorfreude in Buchstaben, Papier und Farben einzufangen.

Auszug aus meinem Hochzeitsportfolio. Auf Anfrage sende ich euch gerne weitere Einblicke zu.

Konzeption, Koordination, Kreation